Robotik-Herbstcamp

In Kooperation mit der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik

Alter: Ab 5. Klasse und mind. 10 Jahren (Stichtag 01.06.)

Roboter und Drohnen bauen, programmieren, testen, löten und 3D-Druck. Schüler*innen lernen in fünf verschiedenen Workshops mit verschiedenen Schwierigkeitsleveln unter anderem Roboter in verschiedenen Programmiersprachen zu programmieren. Weitere Infos folgen.

Das Angebot ist kostenpflichtig. Die Anzahl der Plätze ist pro Workshop auf 10 Teilnehmer*innen beschränkt. Die Mindestanzahl der Teilnehmenden liegt bei 8 Schüler*innen pro Workshop.

Weiter Infos folgen.



Jetzt vormerken für Benachrichtigung bei neuen Infos per Mail und eine Bevorzugung bei der Platzvergabe.

Anmeldefrist 30.09.2021

Alle Infos gebündelt: 

  • 25.10.2021 – 29.10.2021
  • Jetzt einen Tag länger! 5 Tage (Montag – Freitag)
  • Täglich von 09:30-16:30 Uhr
  • pro Gruppe 10-12 Kids, 3 Coaches
  • Vertiefung eigene Roboter 
  • Für Freunde Einstieg in Robotik und Programmierung (EV3/makeblock)
  • Löten, 3D-Druck für alle
  • Ohne Verpflegung (die Mensa hat voraussichtlich keinen Regelbetrieb, wir können Essen zusammen bestellen und jeder zahlt für sich oder die Kinder bringen sich eigenes Essen mit.) Wasser steht zum EK bereit. 
  • Kosten pro Kind: 280,00 Euro (vorhandene Roberta-Gutscheine können gerne eingelöst werden) 

Die Anzahl der Plätze ist pro Workshop auf 10 Teilnehmer*innen beschränkt. Die Mindestanzahl der Teilnehmenden liegt bei 8 Schüler*innen pro Workshop.

Workshop 1: Lego EV3

LEGO EV3

Alter: Ab 4. Klasse und mind. 10 Jahren (Stichtag 01.06.2021)   

Anzahl Teilnehmer*Innen: Mind. 10 Schüler*innen, höchstens 12 Schüler*innen 

Inhaltsbeschreibung: In diesem Kurs wirst du zu einem richtigen Robotererfinder und baust deinen ersten eigenen Roboter auf der Basis von Lego EV3. Den Roboter baust du aber nicht nur zusammen, du lernst ihn selbst zu programmieren und am Ende des Camps die Roberta-Challenge – deinen ersten eigenen Wettbewerb – zu bestreiten.  

Vorkenntnisse: Keine  

Voraussetzungen: Eine gehörige Portion Neugierde und gute Laune. 

Workshop 2: mBot mit mBlock – Einstieg in blockbasiertes Programmieren

Makeblock mBot

Alter: Ab 5. Klasse und mind. 11 Jahren (Stichtag 01.06.2021)   

Anzahl Teilnehmer*innen: Mind. 10 Schüler*innen, höchstens 12 Schüler*innen 

Inhaltsbeschreibung: In diesem Kurs wirst du zu einem richtigen Profi, du schraubst deinen ersten eigenen Wettbewerbs-Roboter auf der Basis vom mBot zusammen und du lernst ihn selbst zu programmieren, um am Ende des Camps auf einem echten RoboCup Junior Parcours zu fahren.  

Vorkenntnisse: Keine  

Voraussetzungen: Eine gehörige Portion Neugierde und gute Laune. 

Workshop 3: mBot mit Arduino – Einstieg in textbasiertes Programmieren

Makeblock mBot Ranger

Alter: Ab 7. Klasse und mind. 12 Jahren (Stichtag 01.06.2021)   

Anzahl Teilnehmer*innen: Mind. 10 Schüler*innen, höchstens 12 Schüler*innen 

Inhaltsbeschreibung: In diesem Kurs wirst du zu einem richtigen Vollprofi, du schraubst einen Roboter auf der Basis vom mBot zusammen und du lernst ihn selbst zu programmieren, um am Ende des Camps auf einem echten RoboCup Junior Parcours zu fahren.  

Vorkenntnisse: Keine 

Datum

25 - 29 Okt 2021

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Roberta RegioZentum Hannover
Leibniz Universität, Appelstraße 11, 30167 Hannover

Nächste Veranstaltung