You are currently viewing RoboCup Junior: Soccer Simulation Demo Competition 2021

RoboCup Junior: Soccer Simulation Demo Competition 2021

  • Beitrags-Kategorie:Pressemitteilungen
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Schüler*innen des Roberta RegioZentrums nehmen an einem internationalen Robotik-Wettbewerb des RoboCups Juniors in der Kategorie Soccer Simulation Demo teil.

In dieser Kategorie spielen zwei Teams mit jeweils drei Robotern gegeneinander Fußball.

Die Besonderheit bei diesem Wettbewerb besteht darin, dass die Teams drei virtuelle Roboter in einer Simulationsumgebung textbasiert programmieren müssen und der Wettbewerb vollkommen digital, trotz der Corona-Pandemie stattfinden kann.

Im ersten Schritt handelt es sich um einen Testwettbewerb, der dazu dienen soll mögliche Probleme bei diesem neuen Wettbewerbsformat aufzudecken und diese bis zum richtigen Wettbewerb im kommenden Sommer zu beseitigen.

Jeder Roboter wird einzeln in Python programmiert

Roberta hat die Idee an einem virtuellen Wettbewerb teilzunehmen so gut gefallen, das alle Schüler*innen und Schüler ab 14 Jahren an den Testspielen teilnehmen.

5 Teams bestehend aus 2-4 Schüler*innen haben ihre Codes an das internationale Komitee geschickt um ihr Können gegen 41 weitere Teams aus der ganzen Welt unter Beweis zu stellen.